Neues Buch: “ Die Schattenberge“

Hallo liebe Freunde,

es ist vollbracht. Die eigentlich nie geplante Trilogie ist vollendet. Das neue Buch zum Thema Hartmannsweilerkopf ist fertig. Wobei, diesmal geht es gar nicht um unseren Berg, sondern um:  SudelkopfHartfelsen und Thierenbachkopf.

Das mit  über 170 Seiten gefüllte Buch, hat einiges an Informationen zu bieten: Zum Beispiel die Kämpfe um die Stellungen Guterman und Crailsheim. Auch die Stützpunkte kommen nicht zu kurz – natürlich mit den GPS-Daten der einzelnen Stützpunkte. Wie ich finde, ist  die Aufzählung der Geschichte zur Belchen Division sowie der Sudel Division ein besonderes Highlight!


Außerdem gibt es wieder Abschriften von Berichten aus Fundstücken meiner Archivbesuche, z. B. zur Winterausrüstung in den Vogesen, oder einer Anleitung zum Stellungsausbau. Angereichert sind die Texte mit historischen und aktuellen Bildern. Auch zum Thema Minenkrieg hat ein Text von Susanne seinen Weg ins Buch gefunden.

 

Bilder sagen mehr als Worte: insgesamt sind über 200 Bilder vom aktuellen Zustand der Berge, Bilder aus den Zeiten des Krieges und Kartenausschnitte.

Wie Ihr seht ist es wieder ein Buch  mit abwechslungsreichen Einblicken in die Zeit des ersten Weltkriegs in den Südvogesen geworden.

Diesmal gibt es nur eine auf 100 Stück limitierte Auflage (jedes Buch bekommt eine zugewiesene Nummer). Also seid  schnell, wenn Ihr ein Exemplar ergattern wollt. Dazu könnt Ihr ab sofort eine Vorbestellung tätigen (gültig bis zum 28.06.2020). Das Din A5 große Buch ( aus Kostengründen in schwarz weiß gehalten) hat ein Preis von 25,00€ zzg. Porto von 3,00€.

Zudem könnt Ihr auf Anfrage eine Sudelkopfkarte (Sonderpreis 10,00€) und eine Daten DVD (Sonderpreis 30€, mit allen Stützpunktplänen und Sudelkopfkarten, sowie Dokumenten) auf Vorbestellung erhalten.

 

Bitte gebt eure Adresse an! Bestellungen können per Mail (hk1418@t-online.de) oder auf der Homepage unter https://www.hk1418.de/unser-shop/ getätigt werden. Aufgrund wieder einmal schlechter Erfahrungen, wird das Buch erst nach Bezahlung ausgeliefert. Nach der Bestellung, bekommt Ihr eine Mail mit der Bestätigung und der Rechnung( Überweisung oder Paypal). Bitte kontrolliert diese Daten, zwecks Versand.


Ich freue mich schon auf Euer Interesse.

 

 

Gruß
Detlef Bussat

Flugschüler Endert

Durch einen guten Bekannten – in diesem Fall der Autor selbst – sind wir auf ein Buch gestoßen, das unser Interesse stark geweckt hat. In diesem sehr interessanten Buch geht es um einen Flugschüler im ersten Weltkrieg. Der Flugschüler Josef van Endert lernte im Elsass das Fliegen, kam aber nie zum Einsatz:
Richthofen braucht Nachfolger, Walter Waiss und Falk Breuer.

Das Frontschwein

Hierbei handelt es sich um sehr schön geschriebene Geschichte über den deutschen Soldaten. In Reimen geformt, ist das Büchlein auf Schreibmaschine verfasst worden. Der Verfasser Kurt Helmuth hat das Büchlein im Jahre 1937 geschrieben. Besonders interessant sind die eingefügten, von Hand gezeichneten Bilder.

Das Frontschwein Teil 1Das Frontschwein Teil 2Das Frontschwein Teil 3Das Frontschwein Teil 4