Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2019

Hallo liebe Freunde des Hartmannsweilerkopf,

und wieder ist ein Jahr vorbei. Zum hundertsten Jahrestag des Endes des ersten Weltkrieges 1918 gab es sehr viele Aktivitäten. Auch am Hartmannsweilerkopf wurden einige Feste gefeiert und das zu recht.

Bei Expedition Hartmannsweilerkopf hat sich im Jahr 2018 einiges getan. So wurde das Team zum Erhalt der Webseite aufgestockt, und zwar mit Kathrin Hauptmann und Daniel Bayer. Beiden sei ein Dank ausgesprochen für die geleistete Arbeit. Auch ein großer Dank gilt all denen, die sich mit Rat und Tat eingebracht haben. Ohne diese freiwillige Hilfe, könnte das Projekt nicht weiter bestehen. Vielen, vielen Dank!!!

Besonders bedanken möchten wir uns bei unseren Freunden in Frankreich – beim Les Amis du Hartmannswillerkopf und dort im besondern bei Robert Lenhardt. Weit über 30 Führungen konnten wir dem AHWK zur Verfügung stellen und somit einen Beitrag zur finanziellen Unterstützung leisten.

Wenn wir in die Zukunft blicken, stehen bisher zwei Ereignisse an. Am 11. Januar 2019 werden Detlef und Susanne Giehler im Karlsruher Landesarchiv Material zum neuen Thema Sudelkopf  (Sudelkopfkarte ist schon in Bearbeitung) suchen, sichten und hoffentlich auch finden. Doch hierbei benötigen wir wieder einmal Eure Hilfe. Mit einer Spende können wir bestimmt zahlreich Material bestellen, nutzen und auch jedem Spender (Spende ab 50€, Material dann kostenlos) auf Wunsch zur Verfügung stellen (Einkauf des Materiales liegt im hohen dreistelligen Bereich). Im besonderen gilt es, Karten herauszufiltern – doch diese sind sehr teuer im Einkauf. Deshalb freuen wir uns über jede Spende!

Hier die Spendendaten:

Paypal:

paypal.me/hk1418

Überweisung Konto: 

Volksbank Freiburg

IBAN DE62680900000130690602
BIC GENODE61FR1
Der andere Termin ist unserer nächster Arbeitseinsatz. Dieser soll im kommenden Jahr am 05. Oktober 2019 stattfinden. Den genauen Ort der Arbeit werden wir dann rechtzeitig bekanntgeben, auf der Homepage sowie in Facebook in der Gruppe „Der Hartmannsweilerkopf 14/18“.

Somit möchten wir Euch und euren Familien schöne und besinnliche Weihnachten wünschen und einen guten Rutsch in das Jahr 2019. Und hoffen auch weiterhin auf Euch zählen zu können.

Gruß
Detlef Bussat und das Expedition Hartmannsweilerkopf Team

Karte Hartmannsweilerkopf

Nach einem Jahr harter und geduldvoller Arbeit, kann ich Euch mitteilen, dass es eine neue, auf deutsch verfasste, HK-Karte gibt. Die Grundlage für die Zeichnungen war die Georg Schultz Karte aus dem Jahr 1968/69 und die GPS Daten die ich durch jahrelange Begehungen am HK gesammelt habe. Eingeflossen sind natürlich auch Informationen aus meinen beiden Büchern. Ab einer Spende von 20,00€, bekommt jede Spender eine gedruckte Karte.

Näheres dazu unter : Unterstüzung Expedition Hartmannsweilerkopf

Bildband Expedition Hartmannsweilerkopf und Hartmannsweilerkopf 1914/18 – Berg des Todes

Spendenaufruf

Hallo liebe Freunde,

erst einmal vielen, lieben Dank für eure vielfältige Unterstützung in den letzten 5 Jahren.

Doch nun stehen wir am Scheideweg. Kann Expedition Hartmannsweilerkopf – www.hk1418.de – weiter geführt werden oder muss die letzte deutsche Bastion für unseren Berg hier enden??

Eure Unterstützung durch den Ankauf verschiedener Materialen in materieller oder digitaler Form hat dazu beigetragen, die Seite zu erhalten. Da viele von euch das vorhandene Material aber nun besitzen, ist diese Form der Unterstützung nicht mehr ergiebig, weswegen wir nun auf anderem Wege versuchen, euch zu erreichen.

Wir benötigen für die nächsten zwei Jahre eine finanzielle Spende. Warum? Einerseits, um die Webseite werbefrei zu halten, andererseits, um das installierte Virenprogramm aufrecht zu erhalten. Auch geht es darum, weiterhin Material zu sichten und aus den Archiven zu holen. Allerdings muss auch angemerkt werden, dass der Verkauf der Bücher nur sehr schleppend voran geht, auch deshalb, weil uns verboten wurde, Bücher im neuen Museum zu verkaufen.

Bitte versteht das richtig, dies soll kein Bettelbrief sein. Es ist der klare Hinweis darauf, dass ohne die finanzielle Unterstützung die Seite Expedition Hartmannsweilerkopf in dieser Form nicht mehr zu erhalten ist.

Besonders unsere französischen Freunde würden dadurch sehr getroffen werden, da wir Ihnen in den letzten Jahren fast 100 Führungen zukommen lassen konnten und somit auch ein wichtiger Baustein der Finanzierung für sie wegfallen würde.

Deshalb bitten wir euch darum, uns eine geeignete Spende zukommen zu lassen. Jeder Beitrag hilft uns weiter.
Spenden können über folgenden Linkt getätigt werden:

Spende Expedition Hartmannsweilerkopf

Falls Ihr lieber per Überweisung spenden möchtet, so kontaktiert mich bitte direkt für die Kontodaten.

Mail an Detlef

Niemand soll sich zur Spende verpflichtet fühlen. Es würde uns aber wirklich sehr freuen, wenn wir es schaffen könnten, diesen Beitrag gemeinsam zusammen zu bekommen.

Im Voraus bereits ein herzliches Dankeschön an alle, die uns unterstützen!