Aktuelles 2018

Besuch Im Museum Hartmannsweilerkopf

Am Karfreitag haben wir nun endlich einmal das neue Museum am Hartmannsweilerkopf besucht. Mit großer Vorfreude sind wir rein, aber mit mit ebenso großer Enttäuschung wieder raus. Warum…??? Ok, als guter Kenner des Hartmannsweilerkopfs hat man bestimmt eine andere Sichtweise als ein normaler Besucher. Trotzdem muss man sich eingestehen, dass man für 5,00€ Eintritt eigentlich nichts weiter zu sehen bekommt außer einer kleinen Vorführung von Daten. Natürlich ist das unsere Meinung und daher bestimmt auch streitbar. Es bleibt trotzdem ein bitterer Nachgeschmack, wenn man das alte Museum in der Kypta kennt und sich fragen muss, was mit all den Ausstellungsstücken passiert ist, die dort oben einmal waren.
Besonders eines ist uns ins Auge gefallen, der „zu Tode restaurierte“ Beobachter. Aber wie gesagt, das ist nur unsere Meinung.

 

Regimentsbilder Rheinisches Jäger Bataillon Nr.8

Auf der Homepage haben wir die neu angefangene Rubrik – alte Bilder der Regimenter am Hartmannsweilerkopf –  um das Rheinisches Jäger Bataillon Nr.8 erweitert.

Zu finden ist diese Rubrik unter der Kategorie Hartmannsweilerkopf oder direkt auf das Bild klicken…

 

Regimentsbilder

Auf der Homepage haben wir angefangen, eine neue Rubrik aufzubauen. Nach und nach werden wir alte Bilder der Regimenter hinzufügen, die am Hartmannsweilerkopf gewesen sind. Angefangen haben wir mit den Ulanen 15. Aber seht selbst…

Zu finden ist diese Rubrik unter der Kategorie Hartmannsweilerkopf oder direkt auf das Bild klicken…

 

Wolffsberg Stellung

Diese sogenannte Stellung liegt in einem Waldgebiet bei Saulny. Mehr dazu finden Sie, wenn Sie das Bild anklicken.